Die Lebensschule | Mariama Hense

Hier fängt etwas an
Hier wird etwas möglich
Du bist eingeladen
Es gibt eine Wahl

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Poesie-Bändchen zum Reinschnuppern!

(klick aufs Bild)

 

 

 

 

 

 

 

 

Was meine Klienten über meine Arbeit sagen:

"Ich wäre nie innerlich erwachsen geworden, auf einem guten Weg zu mir selbst und vor einer schönen Partnerschaft, wenn Du nicht gewesen wärst."

Conny E. am 7.7.16

(weitere Rückmeldungen hier)

1 x pro Monat meine News für Dich





Neu in der Lebensschule


Jetzt auch für Dich!

flow-t-5

   

Mein E-Book ist fertig!

Leitfaden Herzensgespräche


Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen miteinander zu sprechen


Angebot Paargespräche

Einführungspreis verlängert!


Klimawandel in Beziehungen
durch 3 - 5 Paargespräche

Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

Besuch mich auch auf Facebook

Eine Lebensschule? – Ja, laß uns beim Leben in die Schule gehen!

24. Sep. 2016

Laß uns gemeinsam erkunden, wie Leben geht … … und was für dich in der jeweiligen Situation der liebevolle Weg oder der nächste stimmige kleine Schritt ist. Laß uns einen warmen Ort der Unterstützung kultivieren   Einen Freiraum für Dich … wo dein Wohlgefühl geachtet und gefördert wird … wo du gebeten bist, spielerisch auszuprobieren, zu […]

Weiter lesen...

Wie wir durch Mauern gehen können ~ ein paar Bilder

15. Okt. 2017

Hey ihr Lieben, mein letzter Blogbeitrag „Wie wir durch Mauern gehen können“ hat es in sich und lohnt, nochmals gelesen zu werden. Hier findest du ihn. Inzwischen habe ich auch ein paar erste Bilder dazu gestaltet, die ich euch heute vorstellen möchte.   Perle 38                     […]

Weiter lesen...

Wie wir „durch Mauern gehen“ können

09. Okt. 2017

Hey ihr Lieben, darf ich mal fragen ~ bist du auch schon an den unsichtbaren Mauern in dir selbst oder anderen verzweifelt? Dieses Gefühl, da ist einfach kein Durchkommen, da stoße ich an Mauern, aua, wie unangenehm … Und immer wieder dasselbe, sobald man an einen bestimmten Punkt kommt? oder sobald ein bestimmter „Knopf gedrückt“ […]

Weiter lesen...

Was wartet eigentlich hinter den Betonschichten?

01. Okt. 2017

Hey ihr Lieben,wie ihr seht, lasse ich das Thema vom letzten Blog weiter in mir arbeiten … und ich habe nicht nur das Bild von der Mohnblume weiterentwickelt und rund werden lassen, wie du hier oder unten am Ende meines Beitrags nachschauen kannst. Auch die Frage, WIE wir den Betonschichten in uns und um uns […]

Weiter lesen...

Hast du Angst vor Betonschichten in Dir und Anderen?

24. Sep. 2017

Hey ihr Lieben, mir ist bei verschiedenen Abschieden in letzter Zeit – z.b. beim Abschied vom Sommer, von meiner Tante, von bestimmten Vorstellungen und Einigem sonst – aufgefallen, daß mich (und Andere) etwas Entscheidendes bisher oft behindert. Daß uns Etwas richtig Störendes meist im Weg steht und einen runden, gelungenen Abschied verhindert. Und daß uns […]

Weiter lesen...

Bringt der September neue Möglichkeiten?

17. Sep. 2017

Hey ihr Lieben, zuerst etwas Persönliches …. Meine liebe Patentante hat nun schon seit ein paar Tagen unsere Welt verlassen, ganz leise und doch plötzlich sehr schnell. Ich hätte sie gern noch einmal gesehen, … auch wenn ich so eine kostbare letzte Begegnung hatte.   Die Nachricht kam von ihrem Bruder, meinem Vater … dafür […]

Weiter lesen...

Gefühle von Überforderung oder Steckenbleiben?

10. Sep. 2017

Hey ihr Lieben, wie geht´s euch, wenn sich neue Möglichkeiten auftun? Und wie geht´s euch, wenn … wenn dabei altes Trauma berührt wird und sich meldet? wenn es sich scheinbar einmischt und alles durcheinander bringt? wenn automatisch Etwas in uns „Nein“ schreit und zumacht? Und wenn dieses „Nein“ so vehement geschieht, noch bevor wir dieser […]

Weiter lesen...

Raum für zarte Töne …

04. Sep. 2017

Hey ihr Lieben, heute wird mein Blog mal kürzer. Ich brauche Zeit für die zarten Töne in mir … … und wo es gerade hier im Blog um Empfindsamkeit & co. geht, kann ich eigentlich nichts Besseres tun, als mit gutem Beispiel vorangehen und die Wünsche meiner zarten Seite berücksichtigen, hm?   Perle 32   […]

Weiter lesen...

Da wartet ein Schatz in dir…

27. Aug. 2017

Ja, ihr Lieben, ich grüße euch, ja, da wartet ein Schatz in uns …, er wartet auf uns, und darauf, daß wir ihn wieder in Anspruch nehmen. Er muß leider oft lange warten, denn … da liegt etwas zwischen ihm und uns, das zuerst gesehen werden will, bevor wir ihn wieder frei nutzen und genießen […]

Weiter lesen...

Angst vor dir selbst?

21. Aug. 2017

  Hey ihr Lieben hier, nachdem wir uns in den letzten Blogs mit dem Know-how für´s Fühlen beschäftigt haben (Was brauchst du zum Fühlen?   und   Was du zum Fühlen brauchst – Teil 2), möchte ich dir heute einfach eine Frage schenken, die eine stärkende, aufrichtende Wirkung hat:   Perle 30 Ist da noch Angst vor […]

Weiter lesen...

Was du zum Fühlen brauchst ~ Dableiben und Atmen

14. Aug. 2017

Hey ihr Lieben, heute geht es um etwas, das mir sehr viel Souveränität zurückgegeben hat. Ich möchte euch ermutigen, euch ein paar zauberhafte Tools zum Fühlen anzueignen. Seitdem ich diese Werkzeuge kenne und immer besser handhaben lerne, habe ich deutlich weniger Angst vorm Fühlen. Ich weiß, wie ich mir helfen kann, wenn die Wellen über […]

Weiter lesen...