Ankündigung 1

Einweihung in die Magie des Schoßraums

Mein neues Buch ist fast fertig!
… und das erste Webinar rund um die Aktivierung unserer Schöpferkraft findet Ende Oktober 2020 statt!

Hier kannst du dich vormerken lassen. Start: Donnerstag, 29.10.20 von 20.00 – 21.30 über zoom, je 25,- pro Abend 1 x im Monat

Ankündigung 2

Raum für deine Weiblichkeit

Red Tents in every neighbourhood
1 x pro Monat zusammenkommen & in unsere Weiblichkeit eintauchen – zunächst nur für Frauen
Beginn:
Mittwoch 18.11.20  um 20.00 – 21.30
je 25,- pro Abend   Hier anmelden!

Jetzt auch für Dich!

flow-t-5


Mein E-Book ist fertig!

Leitfaden Herzensgespräche

Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen
miteinander zu sprechen


Angebot Paargespräche

Einführungspreis verlängert!

 
Klimawandel in Beziehungen durch 3 – 5 Paargespräche
 
Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

newsletter-lebensschule_02

 

 

 

 

 

 

 

 

Hey ihr Lieben,

hier kommen meine News zum Januar 2017 für euch.

Wie geht es euch, seid ihr schon ein bißchen im Neuen Jahr angekommen und warm geworden, seid ihr weich gelandet?

Ich hab diesmal deutlicher als je bemerkt, daß diese geheimnisvolle Zwischenzeit sich nicht nur auf die Zeit zwischen den Jahren im engeren Sinne bezieht, sondern da ist so etwas wie ein ganzer 13. Monat rund um diese Tage mit der größten Stille und der längsten Dunkelheit.

Ich hab auch noch nie so deutlich gespürt, wie gut dieser heimliche Monat tut. Er ist zum Ausruhen da. Wir könnten sagen, die Natur macht es uns auch an dieser Stelle vor: einfach mal ganz tief in die Ruhe abtauchen, da, wo es nichts zu tun gibt, wo wir uns einfach einkuscheln und halten lassen können.

Mir wurde klarer denn je, wie gut es ist, daß es in dieser Zeit so dunkel ist, denn da kann man sich viel besser zurückziehen, ausruhen, schlafen, entspannen, ….

Dort, in dieser wohligen Dunkelheit, öffnen wir uns fast wie von selbst für all das Neue, das im Neuen Jahr zu uns kommen möchte und können es bestmöglichst in Empfang nehmen.
Außerdem können wir in Ruhe besser auswählen – denn da tanzen so viele bunte Möglichkeiten und Potentiale, und wir dürfen reinspüren und wählen, welche fühlen sich für mich am stimmigsten, schönsten und passensten an.

Das finde ich wirklich so erfreulich wie wichtig:
Wir dürfen mitbestimmen, wir dürfen die Weichen stellen, welche Erfahrungen mit welcher Nuance wir machen wollen.
Auch wenn es Manches gibt, was uns das Leben einfach bringt, und wo es umgekehrt darum geht, einfach mit dem Leben mitzugehen und ihm zu vertrauen.
Aber je bewußter wir werden, desto größer wird auch unser Radius der Mitbestimmung.

Ist das nicht schön, ja bezaubernd schön und erhebend!

Es stärkt nicht nur unser Menschsein, wertet es auf und ziert es, macht es würdevoll und in gutem Sinne stolz.
Es verbindet uns auch mit unserer Schöpferseite, mit dem Quell des Lebens, und – wenn man so will – mit dem Göttlichen Urgrund.

Also, falls ihr wie ich ab und zu denkt, nanu, was ist denn da los, alles soooo langsam und zäh, dann schlage ich vor, nehmt einfach nochmal den Fuß vom Gas und macht euch bewußt,
oh, da will etwas in Innern noch meine Aufmerksamkeit, es braucht noch etwas mehr Ruhe …
und freut euch über die schönen Ankündigungen von Innen und die Entdeckungen, die ihr dann machen dürft. Fühlt einmal bewußt, wie sie euch auch nach und nach wie von selbst den neuen Schwung bringen für eure Vorhaben und Pläne im Neuen Jahr.

Und falls ihr dann merkt, oh, jetzt ist wieder Power da, dann habt ihr bestimmt auch Lust, euch mein neues Angebot
näher anzusehen.

Ich habe nämlich ein wirkliches As entworfen, ein Luxus-Angebot, und ich zweifle nicht daran, daß du die richtigen Anlässe finden wirst, es dir zu spendieren und zu gönnen.

Schau selbst, indem du einfach auf das Bild klickst:

flow-t-5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, und dann bis spätestens zu den Februar-News

Alles Liebe eure Mariama