Hier fängt etwas an
Hier wird etwas möglich
Du bist eingeladen
Es gibt eine Wahl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Poesie-Bändchen zum Reinschnuppern!

(klick aufs Bild)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was meine Klienten über meine Arbeit sagen:

"Ich wäre nie innerlich erwachsen geworden, auf einem guten Weg zu mir selbst und vor einer schönen Partnerschaft, wenn Du nicht gewesen wärst."

Conny E. am 7.7.16

(weitere Rückmeldungen hier)

Ankündigung 1

Einweihung in die Magie des Schoßraums

Mein neues Buch ist fast fertig!
… und die nächste Webinar-Reihe rund um die Aktivierung unserer Schöpfungskraft beginnt Ende Januar 2021!

Hier kannst du dich vormerken lassen. Start: Donnerstag, 28.1.21 von 20.00 – 21.30 über zoom, je 25,- pro Abend 1 x im Monat. Näheres hier

 

Ankündigung 2

Raum für deine Weiblichkeit

Red Tents in every neighbourhood
1 x pro Monat zusammenkommen & in unsere Weiblichkeit eintauchen – zunächst nur für Frauen
Beginn:
Mittwoch 18.11.20  um 20.00 – 21.30
je 25,- pro Abend   Hier anmelden!

Sprechen mit Gefühl



Meine Angebote rund um den stillen Mediator für liebevolle Kommunikation:
Das HerzSprechen-Set®

1 x pro Monat meine News für Dich

Jetzt auch für Dich!

flow-t-5


Mein E-Book ist fertig!

Leitfaden Herzensgespräche

Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen
miteinander zu sprechen


Angebot Paargespräche

Einführungspreis verlängert!

 
Klimawandel in Beziehungen durch 3 – 5 Paargespräche
 
Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

Besuch mich auch auf Facebook

Archive

Fühlst du den Wunsch nach Pause?

11. Dez. 2016

Hey ihr Lieben,

Ja, heute bringe ich dir was Schönes Wohltuendes mit – nämlich ein paar Fragen rund ums Ausruhen – und das nicht ohne Grund, wie wir weiter unten sehen werden.
Hier sind sie gleich:

  • Kannst du in dir einen Wunsch nach Ruhe und Pause wahrnehmen  und fühlen?
  • Vertraust du deinem Wunsch nach Pause – allgemein, und jetzt im Speziellen?
  • Gibst du ihm auch nach und gönnst sie dir?

 

vertraue-dir-4

 

Warum komme ich gerade jetzt damit?

Wie ihr vielleicht schon wißt, geht es mir in der Lebensschule sehr darum, mit dem Leben mitzugehen bzw. mit zu fließen. Oder modern ausgedrückt: im Flow mit dem Leben zu sein.

Eine der großen Quellen für die Berührung mit dem Fluß des Lebens ist die Natur.

 

Was zeigt uns die Natur gerade?

Die Natur taucht momentan ja immer tiefer in ihre stillste Zeit und nähert sich ihrem dunkelsten Punkt an. Jedes Jahr wird mir bewußter, was für ein einmaliges Schauspiel das eigentlich ist und daß es uns sehr wohl angeht!

Ich möchte das, was ich meine, mal in ein paar Fragen kleiden:

  • Was wäre, wenn das Licht dabei gar nicht fehlt, sondern nur stören würde und sich nur deshalb solange diskret zurückzieht? (… wir also gar nicht jammern müßten über die dunkle Zeit)
  • Was wäre, wenn es darum ginge, in eine tiefe Ruhe & Regeneration einzutauchen, umfassende Geborgenheit und Zuhause-sein zu erfahren, am dunkelsten, stillsten Punkt völlige Hingabe & Entspannung zu erleben und genau dort wundervolle Impulse für das kommende Neue zu säen und zu empfangen? Ja, einer liebenden Vereinigung gleich!
  • Was wäre, wenn sich dir das Geheimnis des Seins ganz tief im Innern von Allem einmal im Jahr sehr unmittelbar öffnen und erschließen möchte? Dich mit in sich hinein nehmen möchte? (dafür aber deine Bereitschaft zur Ruhe bräuchte)

 

Magst du mitkommen in die Pause, in die Ruhe, in die Stille?

 

… und falls du regelmäßig von mir hören möchtest, melde dich doch zu meinem Newsletter an:

1 x pro Monat meine News für Dich!

verbindung-11

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.