Hier fängt etwas an
Hier wird etwas möglich
Du bist eingeladen
Es gibt eine Wahl

Über mich

Ich bin Dipl.-Psych., PPT, Trauma- und Kreativtherapeutin, Erforscherin der Inneren Welt und Gründerin der Lebensschule.

Ich begleite dich bei Übergängen, Entwicklungsschritten und Bewußtwerdungsprozessen durch die Wogen und Stürme der Veränderung

 

Du kannst

  • aus Krisen gestärkt hervorgehen
  • dich mit deiner inneren Wahrheit
    verbinden
  • in dein eigenes Leben finden

 

Bild 022

Fortlaufende
Telefon-Gruppen:

Gruppe 1
Laß dich halten

Gruppe 2
Finde in deine natürliche Balance

Ankündigung 1

Einweihung in die Magie des Schoßraums

Mein neues Buch ist fast fertig!
… und die nächste Webinar-Reihe rund um die Aktivierung unserer Schöpfungskraft beginnt Ende Januar 2021!

Hier kannst du dich vormerken lassen. Start: Donnerstag, 28.1.21 von 20.00 – 21.30 über zoom, je 25,- pro Abend 1 x im Monat. Näheres hier

 

Ankündigung 2

Raum für deine Weiblichkeit

Red Tents in every neighbourhood
1 x pro Monat zusammenkommen & in unsere Weiblichkeit eintauchen – zunächst nur für Frauen
Beginn:
Mittwoch 18.11.20  um 20.00 – 21.30
je 25,- pro Abend   Hier anmelden!

Sprechen mit Gefühl



Meine Angebote rund um den stillen Mediator für liebevolle Kommunikation:
Das HerzSprechen-Set®

1 x pro Monat meine News für Dich

    Jetzt auch für Dich!

    flow-t-5


    Mein E-Book ist fertig!

    Leitfaden Herzensgespräche

    Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen
    miteinander zu sprechen


    Angebot Paargespräche

    Einführungspreis verlängert!

     
    Klimawandel in Beziehungen durch 3 – 5 Paargespräche
     
    Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

    Besuch mich auch auf Facebook

    Archive

    Teil 2: Warum Lebensschule?

    15. Jul. 2014

    hier geht es um mein Schmuckstück, um den Traum, den ich lebe und – immer umfassender – ins Leben rufe! Um meine Vision! Um meine heiß geliebte Lebensschule!

    Bild 008

     

    mein zentrales Anliegen ist:

    Ich möchte
    nicht nur
    diesen Traum,
    sondern auch
    seine Umsetzung,
    mit möglichst
    vielen Menschen
    praktisch und konkret
    teilen.

     

     

    Wenn ich mich frage,
    WARUM  ich die Lebensschule als die Perle meines Lebens-Traums betrachte, dann sehe ich ganz klar, sie ist das momentan am besten zu mir passende „Gefährt“, um meinen Traum zu leben und zu verwirklichen.

    Sie schenkt sowohl mir als auch den um mich gescharten „Lebensschülern“*  einen stimmigen Rahmen, wo die 3 Perlen von gestern optimal gedeihen können:

    • sie gibt den benötigten Halt,
    • die benötigte Fürsorge und
    • die benötigten Spielräume

    Sie hat aber noch weitere Geschenke bereit

     

    Was dir mein Traum eröffnet

    • Du kannst aus Krisen gestärkt hervorgehen
    • Du kannst dich mit deiner inneren Wahrheit verbinden
    • Du kannst dir dein ur-eigenes Leben erschaffen

    oder ich könnte auch sagen:

    • Du kannst aus deinem persönlichen Hamsterrad aussteigen
    • Du brauchst es nicht allein tun
    • Du kannst dich mit Gleichgesinnten vernetzen und ergänzen

     

    Was mir mein Traum eröffnet

    • Ich kann meine besten Talente optimal einbringen
    • Ich bin glücklich damit es zu tun
    • Ich kann die Kostbarkeiten, die ich herausgefunden habe, teilen und weitervermitteln
    • Ich kann mein Licht bestens einbringen und die Erde heller werden lassen
    • Ich werde etwas Leuchtendes hinterlassen, wenn ich einmal gehe, und das will ich

    Darum also Lebensschule!

     

    Lust mitzumachen?

    Magst du etwas von meinem Traum teilen oder von deinem berichten?

    Was bringt dich morgens freudig aus dem Bett?

    Ich freue mich über deinen Beitrag

    ____________

    *  Lebensschüler  – hm, wie soll ich eigentlich meine „Klienten“ am besten nennen – Teilnehmer? Studenten? Mitspieler? Meisterschüler? Mitmacher? Freunde? Lernbegeisterte? – am besten ein Mix aus Allem!!! – ah, nenne ich sie doch provisorisch schon mal Lebensschüler. So seh ich mich auch selbst: bereit, beim Leben in die Schule zu gehen!


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.