Hier fängt etwas an
Hier wird etwas möglich
Du bist eingeladen
Es gibt eine Wahl

Über mich

Ich bin Dipl.-Psych., PPT, Trauma- und Kreativtherapeutin, Erforscherin der Inneren Welt und Gründerin der Lebensschule.

Ich begleite dich bei Übergängen, Entwicklungsschritten und Bewußtwerdungsprozessen durch die Wogen und Stürme der Veränderung

 

Du kannst

  • aus Krisen gestärkt hervorgehen
  • dich mit deiner inneren Wahrheit
    verbinden
  • in dein eigenes Leben finden

 

Bild 022

Fortlaufende
Telefon-Gruppen:

Gruppe 1
Laß dich halten

Gruppe 2
Finde in deine natürliche Balance

Ankündigung 1

Einweihung in die Magie des Schoßraums

Mein neues Buch ist fast fertig!
… und die nächste Webinar-Reihe rund um die Aktivierung unserer Schöpfungskraft beginnt Ende Januar 2021!

Hier kannst du dich vormerken lassen. Start: Donnerstag, 28.1.21 von 20.00 – 21.30 über zoom, je 25,- pro Abend 1 x im Monat. Näheres hier

 

Ankündigung 2

Raum für deine Weiblichkeit

Red Tents in every neighbourhood
1 x pro Monat zusammenkommen & in unsere Weiblichkeit eintauchen – zunächst nur für Frauen
Beginn:
Mittwoch 18.11.20  um 20.00 – 21.30
je 25,- pro Abend   Hier anmelden!

Sprechen mit Gefühl



Meine Angebote rund um den stillen Mediator für liebevolle Kommunikation:
Das HerzSprechen-Set®

1 x pro Monat meine News für Dich

Jetzt auch für Dich!

flow-t-5


Mein E-Book ist fertig!

Leitfaden Herzensgespräche

Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen
miteinander zu sprechen


Angebot Paargespräche

Einführungspreis verlängert!

 
Klimawandel in Beziehungen durch 3 – 5 Paargespräche
 
Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

Besuch mich auch auf Facebook

Archive

Ich hab die Warum-Frage in die Lebensschule eingeladen!

14. Jul. 2014

 

Ich hab mich nun schon fast eine Woche immer wieder mit der Warum-Frage unterhalten, sie ist ein sehr inspirierendes Wesen und hat mich wissen lassen, sie würde gern einmal durch die verschiedenen Angebots-Ebenen hier in meiner neuen Art Schule herumgeführt werden. Das hat mein Gefallen gefunden, und so möchte ich heute also damit beginnen,

Bild 008

lauter Warum-Perlen

in den verschiedenen Bereichen der Lebensschule aufzulesen
und dann schauen,
ob sie einen roten Faden
oder die Perlenschnur ergeben,
die das große WARUM aufleuchten läßt

„Warum ich tue, was ich tue“.

 

In Ebene 1

frage ich bei einzelnen Angeboten von mir: warum? Warum dieses Angebot?
Du liest die Antwort hier Teil 1: Warum die Übungsgruppen?

In Ebene 2

möchte ich fragen: Warum Lebensschule?
Die Antwort kommt morgen und wird Teil 2

In Ebene 3

werde ich fragen: Warum Entwicklungsbegleitung?
Die Antwort darauf findest du übermorgen in Teil 3

 

Und wie die Warum-Frage überhaupt zu mir gefunden hat?

Vielleicht beantworte ich damit ja eine oder mehrere deiner Fragen, und das ist auch mein großer Wunsch, das soll so sein, aber – der wirkliche Auslöser war, daß ich bei einer glorreichen Idee mitmachen will, von der ich gehört habe.
Markus Cerenak auf seinem empfehlenswerten Blog lädt dazu ein, wo er vorschlägt:

Stell dich der Warum-Frage!

Was berührt oder bewegt dich, klingelt die Warum-Frage auch an deiner Tür?

Magst du ihr hier folgen und einen Beitrag schreiben?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.