Hier fängt etwas an
Hier wird etwas möglich
Du bist eingeladen
Es gibt eine Wahl

 

 

 

 

 

 

Einblicke in meine
tägliche Arbeit

 

 

 

 

 

 

Mein Poesie-Bändchen
zum Reinschnuppern!

(klick aufs Bild)

 

 

 

 

 

 

 

Was meine Klienten über meine Arbeit sagen:

"Ich wäre nie innerlich erwachsen geworden, auf einem guten Weg zu mir selbst und vor einer schönen Partnerschaft, wenn Du nicht gewesen wärst."

Conny E. am 7.7.16

(weitere Rückmeldungen hier)

1 x pro Monat meine News für Dich





Neu in der Lebensschule


Jetzt auch für Dich!

flow-t-5

   

Mein E-Book ist fertig!

Leitfaden Herzensgespräche


Der liebevolle Weg, in nahen Beziehungen miteinander zu sprechen


Angebot Paargespräche

Einführungspreis verlängert!


Klimawandel in Beziehungen
durch 3 - 5 Paargespräche

Eine Neuausrichtung für deine Partnerschaft

Besuch mich auch auf Facebook

Was wartet eigentlich hinter den Betonschichten?

01. Okt. 2017

Hey ihr Lieben,wie ihr seht, lasse ich das Thema vom letzten Blog weiter in mir arbeiten … und ich habe nicht nur das Bild von der Mohnblume weiterentwickelt und rund werden lassen, wie du hier oder unten am Ende meines Beitrags nachschauen kannst.

Auch die Frage, WIE wir den Betonschichten in uns und um uns herum begegnen können, hat sich noch weiter in mir bewegt.

Dafür möchte ich euch heute zunächst weiter motivieren. Warum könnte es sich denn lohnen, uns mit dieser Frage näher zu beschäftigen? Denn mir ist natürlich bewußt, wie unangenehm Betonschichten für uns mitunter vorübergehend sein bzw. werden können.

 

Perle 36  Was verbirgt sich hinter unseren Mauern?

 

 

Was erwartet uns hinter den Mauern aus Härte?

Ja, ihr Lieben, ihr seht schon, ein Bild allein vermag es nicht auszudrücken, was uns da erwartet, nämlich … nichts weniger als  DAS  VOLLE  LEBEN ! … oder genauer:

 

Die Magie & die Unendlichkeit des Lebens

…  unsere Schätze, unsere Begabungen, unsere Potentiale

…  unsere Lebensfreude, unsere Verbundenheit, unser Leuchten

…  unsere wahre Stärke, unser Verspieltsein, unser Humor

…  unsere Schöpferkraft, unser Mut uns einzubringen, und unser Dasein ~ unsere Präsenz

 

kurzgesagt ~

… unser befreites Herz & Leben!

 

Wenn das so ist …

sind wir dann bereit, uns die Mühe mit den Betonschichten zu machen und dafür zu sorgen, daß wir herausfinden, wie wir mit all der Härte in uns und um uns herum umgehen können?

Wenn das so ist …
bist auch du dann bereit dazu?

Wenn das so ist …
wollen wir uns dann an den Händen fassen und JedeR sein Puzzle-Teil beitragen?

 

Wenn das so ist …

Meine Einladung an Dich ist ~

  • Laß das Zarte in dir hand-in-hand finden mit dem Sanften in dir
  • Laß dich dann von diesen beiden gemeinsam durch die Schichten aus Härte führen

Alles Liebe für diese Woche von eurer Mariama

 

PS:
Für das Paradies auf der Erde darf es doch ruhig auch mal ans Eingemachte gehen, oder?!

 

 

 

Mein Blog sammelt derzeit Perlen

Zur Zeit findest du jeden Montag ab mittags weitere Perlen bei mir im Blog.
Gern kannst du auch meinen Newsletter abonnieren, der i.d.R. am 1. Donnerstag im Monat per Mail zu dir kommt. In ein paar Tagen ist es wieder soweit!
Du kannst ihn gleich hier bestellen …

 

1 x pro Monat meine News für Dich!

verbindung-11


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.